Archiv des Autors: bote11343

Der Kampf um Vielfalt in Europa, aktueller denn je?

Europa – vor den Wahlen. Europa während einer Abfolge von Krisen in denen erzkonservative und rechte Bewegungen erstarken. Was bedeutet das für unsere Zukunft, auch aus gleichstellungspolitischer Perspektive? Die Abfolge der verschiedenen Krisen in Europa hat zur Folge, dass rechtspopulistische, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Ausgabe April 2014

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Brühl-Beurbarung, wir hoffen, Sie hatten schöne und erholsame Ostertage. Wir haben wieder mit viel Elan und Freude eine neue Ausgabe unseres Brühl-Beurbarungs-Boten zusammengestellt. Sie können die komplette Ausgabe hier herunterladen. Unsere Interviewpartnerin in der letzten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Freiburg, Stadt der Stadtteile: auch in der Brühl-Beurbarung

Menschen leben nicht nur in ihrem Stadtteil, es ist auch der Ort, an dem sich die meisten mit den Produkten und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs eindecken. Und noch viel mehr: wo sie ihre sozialen Kontakte pflegen. Man kennt seine Nachbarschaft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUS DEM GEMEINDERAT | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Der Jugendtreff Brühl-Beurbarung (JBB): „Die Kinder und Jugendlichen sind im Umgang miteinander weitaus friedlicher und ruhiger als in früheren Zeiten.“

Seit bald 30 Jahren, seit 1985, gibt es im Untergeschoss des Westflügels der Lortzingschule den „Jugendtreff Brühl-Beurbarung“, der Kindern und Jugendlichen ein breites Spektrum an Spiel- und Freizeitaktivitäten anbietet. Um mehr über die Aufgaben des Jugendtreffs und die Anforderungen, mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter SOZIALE EINRICHTUNGEN IM STADTTEIL | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Erfahrung und Emotion – Ökologische und sozialverträgliche Geldanlagen

            Brühl-Beurbarungs-Bote: Herr Obergfäll, lassen Sie uns mit einem aktuellen Fall beginnen. Was sagen Sie zur Insolvenz des Windkraftbetreibers Prokon? Dort wurde mit sogenannten Genussrechten viel Geld eingesammelt… Andreas Obergfäll: Diese Genussrechte haben den Charakter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Bildungsaufbruch – jetzt! Eine Zwischenbilanz.

Zugegeben, nicht alles ist ohne Holpern und Stolpern gelaufen, was die Bildungspolitik in Baden-Württemberg betrifft. Und wahrscheinlich hat die grün-rote Landesregierung sich zu Anfang viel zu viel auf einmal vorgenommen – allerdings war der Reformstau auch enorm groß. Eigentlich wurde … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUS DEM LANDTAG | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neue Straßennamen für das Güterbahnhofsgelände

In seiner Sitzung am 25. Februar 2014 hat der Gemeinderat die Benennung von drei Straßen auf dem Güterbahnhofsgelände beschlossen. 1 Berta-Ottenstein-Straße. Benannt nach der Dermatologin Prof. Dr. Berta Ottenstein (1891 – 1956), die als erste Frau an der Universität Freiburg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUS DEM GEMEINDERAT | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kommunalwahl 2014 – Drei für Brühl-Beurbarung

Jürgen Zinnel, 39 Jahre, ledig, Referent im Energiedatenmanagement Politisch liegt mir sehr am Herzen, den Menschen und ihren Anliegen Gehör zu verschaffen. Deshalb stellt Kommunikation für mich einen Kern unserer demokratischen Gesellschaft dar. Über den Austausch und das Abwägen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKTIONEN, AUS DEM GEMEINDERAT, AUS DEM ORTSVEREIN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Verbesserung Verkehrssituation

    Nach einer Begehung mit Vertretern des Garten- und Tiefbauamtes, sowie der Polizei wurde in der Friedhofstraße die Radfahrerfurt farblich hervorgehoben. Durch diese Maßnahme soll die Aufmerksamkeit der Autofahrer auf die Radfahrer erhöht werden um Unfälle zu verhindern. Wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKTIONEN | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

50 Jahre Mitgliedschaft

Für 50 Jahre Mitgliedschaft in der SPD, die sie am 01. Januar 2014 vollendete, wurde im Februar die Genossin Irmgard Baumgärtner geehrt.

Veröffentlicht unter AUS DEM ORTSVEREIN | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen