Archiv der Kategorie: AUS DEM GEMEINDERAT

Freiburg, Stadt der Stadtteile: auch in der Brühl-Beurbarung

Menschen leben nicht nur in ihrem Stadtteil, es ist auch der Ort, an dem sich die meisten mit den Produkten und Dienstleistungen des täglichen Bedarfs eindecken. Und noch viel mehr: wo sie ihre sozialen Kontakte pflegen. Man kennt seine Nachbarschaft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUS DEM GEMEINDERAT | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Neue Straßennamen für das Güterbahnhofsgelände

In seiner Sitzung am 25. Februar 2014 hat der Gemeinderat die Benennung von drei Straßen auf dem Güterbahnhofsgelände beschlossen. 1 Berta-Ottenstein-Straße. Benannt nach der Dermatologin Prof. Dr. Berta Ottenstein (1891 – 1956), die als erste Frau an der Universität Freiburg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUS DEM GEMEINDERAT | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Kommunalwahl 2014 – Drei für Brühl-Beurbarung

Jürgen Zinnel, 39 Jahre, ledig, Referent im Energiedatenmanagement Politisch liegt mir sehr am Herzen, den Menschen und ihren Anliegen Gehör zu verschaffen. Deshalb stellt Kommunikation für mich einen Kern unserer demokratischen Gesellschaft dar. Über den Austausch und das Abwägen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AKTIONEN, AUS DEM GEMEINDERAT, AUS DEM ORTSVEREIN | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Mehr Wohnen auf dem Güterbahnhof

Güterbahnhofsgelände Brühl-Beurbarung vor der Bebauung Im Kommunalen Handlungsprogramm Wohnen ist für den Güterbahnhof eine Erhöhung des Wohnanteils vorgesehen. Die Beschlussfassung sollte am 15.10.2013 erfolgen – wurde aber nochmals vertagt. Der SPD Ortsverein Brühl-Beurbarung würde sich über eine Ausweitung des Wohnanteils … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUS DEM GEMEINDERAT | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ankündigung der Landesregierung, Grundstücke vergünstigt abzugeben, ist Chance für Freiburg

Anfrage vom 19. August 2013 In der Ankündigung der Landesregierung, eigene Grundstücke zu verbilligten Preisen abzugeben, wenn darauf sozialer Wohnungsbau realisiert wird, sieht die SPD-Fraktion im Gemeinderat ein große Chance. Sie hat deshalb den Oberbürgermeister um Auskunft gebeten, welche Grundstücke in Freiburg … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUS DEM GEMEINDERAT | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Neue Chancen in der Wohnungspolitik

Im Juli hat die Landesregierung ein wohnungspolitisches Maßnahmenpaket auf den Weg gebracht. Die von der Landesregierung als „soziale Leitplanken des Wohnungsmarkts“ bezeichneten verabschiedeten Instrumente ermöglichen es den Städten und Gemeinden, ihre Wohnungsmärkte sozialer zu gestalten. Die Maßnahmen sehen zum einen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUS DEM GEMEINDERAT | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

Stadionneubau Freiburg

Die Debatte um den Neubau des Stadions des SC Freiburg geht in eine weitere Runde. Im Gemeinderat wurde in namentlicher Abstimmung folgender Antrag beschlossen: 1. Der Gemeinderat zieht wegen der Bedeutung der Sache die Entscheidung an sich und beschließt gemäß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUS DEM GEMEINDERAT | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

Doppel-Haushalt aktuell

Dank SPD-Fraktion  Quartiersarbeit im Stadtteil ausgebaut! Am 16. April wurde der Doppelhaushalt 2013/ 2014 der Stadt Freiburg verabschiedet. Der Vorschlag des Oberbürgermeisters, den er als Entwurf im Dezember 2012 in den Gemeinderat einbrachte, sah bereits eine Reihe wichtiger Investitionen vor, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUS DEM GEMEINDERAT | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Straßenbenennungskonzept Güterbahnhof Nord

Der Kulturausschuss der Stadt Freiburg hat das Straßenbenennungskonzept in seiner Sitzung vom 8. November 2011 zu Kenntnis genommen. Die Verwaltung war in der Sitzung des Ausschusses am 23. Mai 2011 mit der Erstellung des Konzeptes beauftragt worden. Die Verwaltung wird … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUS DEM GEMEINDERAT | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Güterbahnhof Nord – es geht endlich voran!

Das Entwicklungsgebiet des ehemaligen Güterbahnhofs Nord – der unsägliche Name „Gare du Nord“ ist vom Tisch – umfasst eine Fläche von ca. 39 Hektar. In Absprache mit der Stadt plant der Haupteigentümer Aurelis ein zentrumsnahes und qualitätsvolles Arbeits- und Wohnquartier. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter AUS DEM GEMEINDERAT | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen